Dank eines guten Teams aus verschiedenen Gewerken, konnte die Phase 1 der technischen Sanierung planmäßig abgeschlossen werden. In der kurzen Bauzeit von nur drei Monaten, wurde die veraltete Heizungsanlage auf eine moderne Fernwärmeanlage umgestellt. Weiter wurden sämtliche Bäder saniert und ein Großteil der Elektrik auf den heutigen Standart gebracht.

Die Phase 1 ist abgeschlossen!

Danke an die beteiligten Firmen!  Zempel HeizungsbauKurt Jensen Elektroanlagen GmbH - SGS Technik GmbHMalereibetrieb Simonsen - Tischlerei Beyer – Jaeger Ausbau – Schlösser Metallbau

Einen besonderen Dank an das Team der Kirche, das jederzeit Verständnis hatte und trotz aller Unannehmlichkeiten immer freundlich und gelassen war.

Wir freuen uns schon auf die Phase 2