Posts Tagged ‘Konferenzräume’

Mieterausbau Hamburg – Künstleragentur sundance

Im vergangenen Jahr haben wir die neuen Räume für die Künstleragentur sundance gestaltet. Wieder mal in Hamburg Winterhude – Umbau Nr. 6 in diesem Gebäude.

Grundriss

Die Grundrissgestaltung war schnell gefunden. Im Eingangsbereich ein kleiner Eventbereich mit Küche und Tresen und der lange Flur als Catwalk für die Künstler. Große Glasfelder und Türen lassen viel Licht in den Flur fallen.

 

Bestand

Vor dem Umbau musste natürlich wieder mal der Bestand beseitigt werden, der natürlich nichts für einen Agentur war.

 

Abriss

Das ging wie immer schnell und die Fläche war bereit für den Ausbau.

 

Trockenbau

In kurzer Zeit wurden die Wände gestellt, Installationen eingebaut und dann konnten die Maler und Bodenleger kommen.

 

Maler- und Bodenbelagarbeiten

Schön zu sehen, wie aus dem ehemals dunklen Flur eine einladende öffentliche Zone geworden ist.

 

Eingangsbereich

Hell, klar und zeitlos sollte die neue Agenturfläche werden und viel Platz für schillernde und farbenfrohe Persönlichkeiten bieten. Das ist sicherlich gelungen.

 

Küche + Konferenzraum

Hier wird bestimmt auch mal der Mälzer kochen!

 

Konferenz + Flur

Auch ein Konferenzraum wurde eingerichtet und dieser bietet ausreichend Platz für intensive Verhandlungen.

 

Das war wieder mal ein schöner Büroausbau mit vielen netten Leuten und das nächst Projekt in diesem Gebäude steht wohl auch schon wieder an.

 

 

 

Konferenzraumdesign – Pensionskasse Hoechst

Mit dem Auftrag ein paar Ideen für einen kleinen Konferenzraum zu entwickeln fing es an und dann wurde daraus ein größeres Projekt.

 

Folie1

Auf einer Gesamtfläche von ca. 160m² mussten folgende Räume untergebracht werden. Ein Foyer für das Catering, ein großer Konferenzraum für bis zu 30 Personen, ein Videokonferenzraum, ein kleiner Besprechungsraum und ein Stuhllager.

.

Eingang + Foyer

Das Gebäude aus dem Jahr 1924 stammt von Peter Behrens und ist absolut beeindruckend. Dies sollte auch in den neuen Räumen spürbar werden. Abgehängte Decken wurden entfernt und die Raumhöhe von 3,90m kam wieder zum Vorschein. Die alten, gusseisernen Heizkörper wurden aufgearbeitet und die Bestandswände bekamen lediglich einen Überholungsanstrich.

.

Foyer + Garderobe

Das Foyer bietet genügend Platz für die Pausen und das Catering. Damit ein wenig mehr Tageslicht in diesen Bereich fällt, wurden satinierte Glaselemente zum Konferenzraum eingebaut.

.

Folie4

Der große Konferenzraum bietet Platz für bis zu 30 Personen. Die durchgängige Tischplatte liegt auf einem Mittelblock, der auch die Verkabelung aufnimmt. In dem schwarzen Deckensegel ist die gesamte Technik, wie Beleuchtung und Lüftung untergebracht.

.

Folie5

Die Deckensegel in den Räumen sorgen auch für eine gute Raumakustik und funktionale Ausleuchtung der Konferenztische.

.

Folie6

Der kleine Videokonferenzraum soll gleichzeitig Platz für kleinere Besprechungen bieten und als temporäres Büro genutzt werden.

Return top

handwerktechnikdesign

Innenarchitektur ist die Verschmelzung von Handwerk Technik Design. Dies ist der Ansatz für unsere Arbeit.